Das war der Tag der Privatmedizin 2017

Tag der Privatmedizin 2017

Nach dem erfolgreichen Relaunch des etablierten Kongresses in 2016 mit einem völlig neuen und absolut innovativen Konzept präsentierte sich auch der Tag der Privatmedizin 2017 mit wachsendem Zuspruch unter Herausgeberschaft des Privatärztlichen Bundesverbands (PBV) als bundesweit zentraler Treffpunkt für die Privatmedizin mit Raum für Information und Dialog.

Mehr als 140 Teilnehmer informierten sich in Vorträgen und Workshops über aktuelle Themen der Privatbehandlung und bei zehn ausgewählten Ausstellern über praktische Innovationen aus Medizin, Technik und Dienstleistung. Diese Plattform wird auch in 2018 genutzt, um der Privatbehandlung in der Praxis berufspolitisch und wirtschaftlich neue Impulse zu geben. Dazu gehört auch die Innovationskraft der Industrie als Treiber des medizinischen Fortschritts in Diagnostik und Therapie.

Kontakt

Für all Ihre Rückfragen oder Ihre Anmeldung zum Kongress stehen wir Ihnen von 8–16 Uhr zur Verfügung. Unter diesen Nummern sind wir telefonisch erreichbar:


Georg Plange
Kongressleitung
0203 / 800 79 – 16


Kathrin Zeißig
Kongressorganisation
0203 / 800 79 – 28

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht unter:
info@tag-der-privatmedizin.de

Fordern Sie hier die Executive Summary an!

Innovationen des Tages der Privatmedizin aus 2017.

Ihre Daten