TAG DER PRIVATMEDIZIN: 26. NOVEMBER 2022

Herzlich willkommen!

Die Situation in den Praxen ist und bleibt herausfordernd. Dazu trägt nicht nur das Ausbleiben der neuen GOÄ bei – die Inflation spüren wir alle. Wege aus der Kostenfalle sind daher nötiger denn je. Hilfe wird nicht von der Politik zu erwarten sein.

Genau dieser Herausforderung stellen wir uns mit Inhalten und Angeboten für die Praxis auf dem kommenden Tag der Privatmedizin am 26. November 2022 in Frankfurt-Main. Strategien und Konzepte zur Ertragssicherung und -steigerung stehen sowohl im Innovationsforum der Ausstellung als auch in den inhaltlichen Beiträgen im Plenum und in den Workshops im Fokus.

Wir freuen uns auf Sie.

Ein Kongress – vier Möglichkeiten

Der Tag der Privatmedizin hält Besonderes für Sie bereit:

In einem einzigartigen Kongressformat erweitern Sie Ihr Fachwissen, erhalten praktische Tipps und Anregungen rund um die  Wirtschaftlichkeit Ihrer Praxis und medizinische Innovationen. Dazu der Austausch miteinander, Informationen zur politischen Weichenstellung und der Blick über den eigenen Tellerrand. Und das alles konzentriert auf einen Fokus – Ihre privatärztliche Tätigkeit!
 

Plenum

Im Plenum setzen die Top-Experten der Privatmedizin die thematischen Impulse für Ihre gesundheitspolitischen, wirtschaftlichen und medizinischen Interessen. Und Sie diskutieren mit: Thesen, Fragen und Anregungen aus dem Publikum sind jederzeit erwünscht!

Workshops

In den Workshops geht es ans Eingemachte: In diesem praktischen Teil unseres Kongresses erhalten Sie handfeste Tipps und Anregungen – konzentriert auf Ihre privatärztliche Tätigkeit.

Innovationsforum

Im Innovationsforum treffen Sie garantiert auf Neues: Ausgewählte Anbieter von Produkten und Dienstleistungen präsentieren ihre aktuellen Innovationen zur privatärztlichen Therapie, Diagnostik, Patientenbetreuung und Wirtschaftlichkeit oder optimierten Organisation Ihrer privatärztlichen Tätigkeit.

TSP-Fortbildung

Das exklusive Add-On zum Kongress: In den TSP-Fortbildungen holen Sie sich das gesamte Wissen, um Ihr privatärztliches Angebot auf einem besonders zukunftsträchtigen Leistungsfeld gezielt auszubauen und zu optimieren. Dazu erwerben Sie die Möglichkeit, diesen Schwerpunkt zukünftig auf Ihrem Praxisschild zu führen - in diesem Jahr zu den Tätigkeitsschwerpunkten Burn-Out-Berater und Tabakentwöhnung.

Für Besucher

Buchen Sie jetzt Ihr Kongress-Ticket! Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt – sichern Sie sich gleich noch Ihren Platz.

Für die Kongressveranstaltung des TDP 2022 werden insgesamt 12 Fortbildungspunkte beantragt.

Das war der Tag der Privatmedizin 2019

Für Aussteller

Als Aussteller in unserem Innovationsforum präsentieren Sie exklusiv:

  • Ihr Angebot wird systematisch an die Besucher kommuniziert – auch über unseren Medienpartner ÄrzteZeitung.
  • Es gibt keine Angebotsüberschneidungen mit anderen Ausstellern.
  • Ihr Stand liegt inmitten des zentralen Aufenthalts- und Cateringbereichs für die Besucher und wird daher garantiert frequentiert.
  • Es stehen max. 14 Standflächen zur Verfügung.

Als Aussteller in unserem Innovationsforum begeistern Sie das Fachpublikum der Privatbehandler:

  • Sie verfügen über ein neues, innovatives Angebot für Therapie, Diagnostik oder Praxisführung.
  • Mit Ihrem Angebot stärken Sie speziell das privatmedizinische Leistungsprofil der ärztlichen Praxen.
  • Ihr Angebot überzeugt den wissenschaftlichen Fachbeirat des Kongresses.
  • Sie werden mit Ihrem Angebot aktiver Teil des Erfolgs der gesamten Veranstaltung für jeden Teilnehmer.