Zertifizierte Fortbildung Tabakentwöhnung

Zertifizierte TSP-Fortbildung – 13. Oktober 2017

Tabakentwöhnung – Ärzte als Kursleiter

Im Rahmen des Tages der Privatmedizin bietet der Privatärztliche Bundesverband (PBV) am 13. Oktober von 14.30 Uhr bis 18.15 Uhr zusammen mit dem Internisten und Sportmediziner Dr. med. Wolfgang Grebe eine zertifizierte Fortbildung zum Tätigkeitsschwerpunkt Tabakentwöhnung als Satellitenveranstaltung am Vortag des Kongresses an.

„Die Bundesärztekammer plant, ab 2018 die Voraussetzungen für den Erwerb des Tätigkeitsschwerpunktes zu erschweren und die Fortbildungsdauer auf 150 Stunden anzuheben”, erklärt Dr. Grebe die anstehenden Veränderungen und die Vorteile der Veranstaltung in diesem Jahr. Ziel der Fortbildung ist es, Ärzte als Leiter für Tabakentwöhnungskurse zu qualifizieren. Damit werden von den meisten gesetzlichen und privaten Krankenkassen die Kosten für die Teilnahme der Patienten an den Praxisseminaren voll oder anteilig erstattet.

Hier können Sie sich für die Teilnahme an der Fortbildung und/oder dem Tag der Privatmedizin anmelden.

Inhalte

  • Zahlen und Fakten

    Rauchen in Deutschland

  • Die Zigarette

    Wirkungsweise und gesundheitliche Folgen von Tabakabhängigkeit

  • Tabakentwöhnung – der Ausstieg in drei Stufen

    Motivation, Schlusspunkt und Rückfallprophylaxe

  • Medikamentöse Tabakentwöhnung

    Sinn und Unsinn

  • Praktische Umsetzungstipps, Organisation und Abrechnung

    Gestaltung des Tätigkeitsschwerpunktes im Praxisalltag

Fakten im Überblick

  • Freitag, den 13. Oktober 2017, 14.30 Uhr bis 18.15 Uhr, Campus Westend der Goethe-Universität Frankfurt am Main

  • Für die Veranstaltung sind bis zu vier Fortbildungspunkte bei der LÄKH beantragt

  • Allen Teilnehmern werden nach der Veranstaltung ein Zertifikat und die Vortragsunterlagen ausgehändigt

  • Teilnahmegebühr: 250,00 €*

  • Teilnehmer der Fortbildung erhalten vergünstigten Eintritt zum Kongress im Kombipreis von 350,00 €*

  • Rechtzeitige Anmeldung erbeten: Maximal 25 Teilnehmer werden zugelassen

 

*alle Preise inkl. Mehrwertsteuer

Kontakt

Für all Ihre Rückfragen oder Ihre Anmeldung zum Kongress stehen wir Ihnen von 8–16 Uhr zur Verfügung. Unter diesen Nummern sind wir telefonisch erreichbar:


Georg Plange  
Kongressleitung
0203 / 800 79 – 16


Kathrin Zeißig
Kongressorganisation
0203 / 800 79 – 28

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht unter:
info@tag-der-privatmedizin.de